AIPO

A.I.P.O Photo
AIPO. Afrikanisches Tanz- und Theaterensemble

Unter der Leitung ihres Regisseurs Jubril Sulaimon aus Nigeria hat AIPO bereits mit seiner ersten Produktion "Afrika, mein Afrika" (1999) die Zuschauer begeistert. Nicht zuletzt bei Auftritten auf der Expo 2000 in Hannover und auf der Fanmeile der Fußball Weltmeisterschaft 2006 am Brandenburger Tor in Berlin bestach die Truppe durch ihre hochkarätigen Schauspieler, Tänzer und Musiker. Der mehrfach ausgezeichnete Künstler Jubril Sulaimon bringt afrikanische Lebensfreude auf die Bühne. Mit seiner Tanz- und Theatergruppe AIPO bietet er eine mitreißende Show aus Musik, Akrobatik, Stelzenlauf und Storytelling.

Die Ensemblemitglieder von AIPO sind alle ausgebildet in Schauspiel, Tanz, Musik und Choreograpie. Durch die Kraft ihrer künstlerischen Ausdrucksformen wollen sie das Bewusstsein für afrikanische Kultur in Europa erweitern und auf nationale und internationale gesellschaftspolitische Entwicklungsströme aufmerksam reagieren, diese beobachten und kommentieren - im Vordergrund steht dabei immer die künstlerische Aussage.